TRANSACTION ENGINEERS | Performance Optimierung und M&A
682
home,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-682,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,qode-theme-ver-16.4,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Querdenken

Die richtigen Analysen zu Beginn, die immer wieder neue Suche nach dem besten Prozesspfad und das Streben nach maximaler Effizienz machen sich am Ende bezahlt. Kein Prozess ist wie der andere. Deswegen beginnt jedes unserer Projekte mit einem weißen Blatt Papier und dem Ziel der optimalen Lösung.

Passioniert

Für eine erfolgreiche Transaktion muss man brennen und muss das Bauchgefühl stimmen. Neben allen notwendigen Zahlen, Daten und Fakten darf nie das unternehmerische Gespür ausgeblendet werden.

Realistisch

Erfolgreiches Transaktions-Manufacturing bedeutet Realisierbarkeit und Umsetzung. Wir hinterfragen immer, ob eine Transaktion noch schnörkelloser geht, und entschlacken M&A um alles, was unsere Mandanten nicht brauchen.

Wir sind spezialisiert auf strategische Transaktionen für Technologieunternehmen. Dabei entscheidet das Design im Vorfeld einer Unternehmenstransaktion über den Erfolg der Umsetzung. In diesem Sinne verstehen uns wir als Transaktionsingenieure – Transaction Engineers.

Dr. Martin Aschenbach

Possenhofener Str. 38
82319 Starnberg

089/242 969 328

Michael Santo

Neuturmstraße 5
80331 München

089 / 242 969 43